Dreitägiger Gastaufenthalt amerikanischer JugendbotschafterInnen in Karlsruhe

Im Rahmen des People to People – Student Ambassador Programs suchte die Organisation PDM Homestay Services Gastfamilien in Deutschland, die bereit waren, amerikanische JugendbotschafterInnen im Alter von 14-18 Jahren für drei Tage bei sich aufzunehmen. Obwohl der Kontakt erst im April entstand, waren sehr rasch genügend Schülerinnen gefunden, die an diesem Projekt teilnehmen wollten. Vom 13. bis zum 16. Juni waren schließlich 18 Gastschülerinnen und -schüler in verschiedenen Familien untergebracht. Sie hatten in dieser Zeit die Gelegenheit, einen Einblick in unseren (Schul-)Alltag zu erhalten.  Umgekehrt hatten unsere Schülerinnen die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse in einer realen Sprachsituation anzuwenden und Kontakte zu knüpfen, die weit über den eigentlichen Gastaufenthalt hinausgehen werden. Es war eine bereichernde Erfahrung für beide Seiten.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Gastfamilien, ohne die eine solche Aktion nicht möglich gewesen wäre.

Nicht zuletzt aufgrund der äußerst positiven Rückmeldung der Eltern und Schülerinnen werden wir auch nächstes Jahr an dem Programm teilnehmen und dann sogar eine Gruppe von ca. 40 GastschülerInnnen empfangen können. In den Elternabenden ab Klasse 9 werden Sie Anfang nächsten Schuljahres den genauen Termin des Gastaufenthaltes erfahren. Nähere Informationen über den Hintergrund und die Durchführung dieses Programms finden Sie auf www.homestay.at.
(Gbh)

Zurück