„Abenteuer Informatik“ am St.-Dominikus-Gymnasium

Ab Mitte Oktober ist die Wanderausstellung „Abenteuer Informatik“ der Hopp Foundation zu Gast am Mädchengymnasium St. Dominikus in Karlsruhe. Eröffnet wird die interaktive Ausstellung am Donnerstag, 19. Oktober 2017 um 15:00 Uhr von Schulleiterin Dr. Ingrid Geschwentner.

Die Schülerinnen aller Klassenstufen werden in den darauffolgenden Wochen die Gelegenheit haben, an mehr als 20 Experimentier-Stationen Antworten auf Fragen wie „warum kann man eine DVD noch abspielen, selbst wenn Kratzer darauf sind?“ oder „wie passen so viele Digitalbilder auf eine Speicherkarte?“ zu finden. Von besonderem Interesse ist die Ausstellung für die Schülerinnen der 7. Klassen, die im neu eingeführten Fach „Aufbaukurs Informatik“ gerade die Grundlagen von Codierung, Binärsystem und Algorithmen kennen lernen und mit dem Besuch der Ausstellung vertiefen werden.

Zurück