Lernplattform Moodle - Hilfe

Kontakt

Bei Fragen oder Problemen bitte eine E-Mail an Hr. Merkert (moodle@dominikus-gymnasium.de) schreiben.

Starten der Lernplattform

In der Fußzeile der Schulhomepage www.dominikus-gymnasium.de befindet sich ein entsprechender Link - einfach auf das Moodle-Logo klicken!

Anmeldung

Benutzername und Passwort werden jedes Schuljahr neu zugeteilt und von dem Lehrer oder der Lehrerin, die Moodle nutzen möchte, an die Schülerinnen weitergegeben. Bitte direkt nach der Anmeldung die aktuelle E-Mail-Adresse eingeben. Vorgehensweise:

  • Rechts oben auf den Namen klicken und "Einstellungen" wählen
  • "Profil bearbeiten" anklicken
  • E-Mail-Adressfeld löschen und aktuelle E-Mail-Adresse eintragen
  • Ganz unten "Profil aktualisieren" anklicken (!)

Ohne gültige E-Mail-Adresse werden keine Nachrichten zugestellt.

Moodle-App

  • URL der Website: https://www.dominikus-gymnasium.de/moodle
  • Zum Eintragen der E-Mail-Adresse (siehe oben) und falls die App sehr langsam läuft, bitte auch auf Mobilgeräten einen Webbrowser wie Firefox, Chrome oder Safari nutzen. Die Moodle-Lernplattform ist auch ohne App für Mobilgeräte optimiert.

Fehlermeldungen beim Aufruf von Moodle

Bitte beachten: Anmeldename und Passwort müssen genau so eingegeben werden, wie sie zugeteilt bzw. eingestellt wurden. Dabei unbedingt auf die Sonderzeichen sowie auf Groß- und Kleinschreibung achten.

Moodle funktioniert nur, wenn der Internet-Browser Cookies akzeptiert. Damit das trotz hoher Sicherheitseinstellungen der Fall ist, kann Moodle als Ausnahme eingetragen werden.

  • Microsoft Internet Explorer:
  • Mozilla Firefox:
    • Extras -> Einstellungen wählen
    • Datenschutz wählen
    • Chronik „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ wählen
    • Bei „Ausnahmen“ für die Webseite https://www.dominikus-gymnasium.de „Erlauben“ wählen

Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung der Moodle-Lernplattform erklären sich die Schülerinnen mit folgender Datenschutzerklärung einverstanden.