Anti-Stress-Tag für die Kursstufe 1

...mal in bequemen Kuschelsocken in die Lieblingsdecke gewickelt durch die Schule gehen, die Augen schließen und abschalten...

Schule als einen Ort der Entspannung erleben, das durften am Anti-Stress-Tag die Elftklässlerinnen. Nach einem Vortrag einer Psychologin über „Stress“ folgten Seminare bzw. Schnupperstunden von professionellen Dozentinnen aus den Bereichen „Progressive Muskelentspannung“, „Feldenkrais“ und „Gedächtnistraining“. Hiermit möchte das St.-Dominikus-Gymnasium Stresssymptomen, die in der Kursstufe mit Blick auf das Abitur auftreten können, vorbeugen. Das Programm soll die zukünftigen Abiturientinnen beim zielgerichteten Lernen und Arbeiten so unterstützen, dass die eigene Gesundheit nicht aus dem Fokus gerät.

Zurück

Weitere Beiträge Allgemein