Studienfahrt nach Sylt

Moin! Diesen typisch norddeutschen Gruß sollten wir in den kommenden Tagen öfter hören, denn am 25. September fuhren wir, 19 Schülerinnen der Jahrgangsstufe 2, gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Frau Wittek und Frau Mammel für fünf Tage mit dem Zug nach Sylt. Zwischen unseren Programmpunkten, wie zum Beispiel  einem Museumsbesuch, einer Fahrradtour, einer Nacht- und Wattwanderung, der Besichtigung eines Aquariums und einem Lagerfeuer-Abend, blieb immer noch genügend Zeit, um die frische Brise und die Aussicht auf die Dünen und das Meer zu genießen. Darüber hinaus haben wir bei einem Strandspaziergang sogar Schweinswale beobachtet!

Wir hatten alle sehr viel Spaß und konnten neue Eindrücke sammeln, die uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben werden!

Zurück

Weitere Beiträge Allgemein