Tierfotografie mit Teleobjektiv

Lange Brennweiten und kurze Verschlusszeiten waren bei der Exkursion der Technik-AG in den Karlsruher Zoo gefragt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Schülerinnen am 23. Mai 2019 den Umgang mit Spiegelreflex-Kamera und Wechselobjektiven am „lebenden Objekt“ üben. Eine der Hauptaufgaben der Arbeitsgemeinschaft ist nämlich die Erstellung von Fotos für Schulhomepage und Jahrbuch, meist jedoch unter deutlich schlechteren Lichtverhältnissen in abgedunkelten Innenräumen wie zum Beispiel bei Konzerten.

Dementsprechend wichtig sind die physikalischen Grundlagen der Fotografie, die neben den Grundregeln der Bildkomposition in der Arbeitsgemeinschaft vermittelt werden. Weitere AG-Themen sind natürlich die Licht- und Tontechnik sowie Videoschnitt.

J. Merkert

Zurück

Weitere Beiträge Allgemein