1. Platz beim Schulrobotik-Cup

Mia F. und Josephine H. haben mit ihrem „Rettungsroboter“ die entsprechende Kategorie des Karlsruher Schulrobotik-Cups am 16.6.2018 gewonnen. In der ersten Runde gelang es ihrem Roboter, den kompletten Parcours zu bewältigen, lediglich für einen Teilabschnitt war ein zweiter Versuch nötig. Als einziger Roboter an diesem Tag konnte er außerdem im „Rettungsraum“ eine Metallkugel finden und hochheben.

Auch im zweiten Durchlauf sammelte der Roboter dank seiner komplexen Programmstruktur viele Punkte. Insbesondere die Rampe, die aufgrund des hohen Greifarms in den vergangenen Jahren stets große Probleme bereitet hatte, bewältigte der Roboter diesmal souverän.

Vorangegangen waren auch in diesem Schuljahr wieder viele Freitagnachmittage und zusätzliche Freistunden, die Mia und Josephine zur Weiterentwicklung der Hard- und Software des Roboters genutzt haben. Die einzelnen Funktionen werden in den untenstehenden Videos demonstriert.

Wir danken Hr. Fox für die Organisation des Wettbewerbs, der Firma Michelin für das großzügige Sponsoring der Roboter-Bausätze sowie der Firma Fischertechnik für die Stiftung eines Roboter-Bausatzes als Wettbewerbspreis, der schon bald im NWT-Unterricht eingesetzt werden wird!

K. Bernert, J. Merkert, Videoschnitt: Technik-AG

Video 1

Video 2

Zurück

Weitere Beiträge NwT