Michelin spendet Kacheln für Roboter-Arena

Nachdem die Firma Michelin uns in den Jahren 2014 und 2016 eine umfangreiche Ausstattung mit LEGO Mindstorms EV3-Robotern finanziert hat, ermöglichte sie uns jetzt die Anschaffung der Original-Fahrstrecke des „Rescue Line“-Roboterwettbewerbs.

Für die offizielle Spendenübergabe am Freitag, den 17. Mai 2019, kamen Personalleiter M. Blum und Projektmanagerin K. Beetz ans St.-Dominikus-Gymnasium. Nach den Dankesworten von Schulleiterin Frau Dr. Geschwentner ließen die Schülerinnen des neuen Profilfachs IMP (Informatik-Mathematik-Physik) ihre Roboter durch die neue Arena fahren.

Intensiv genutzt werden Kacheln und Roboter-Bausätze weiterhin im NWT-Unterricht, im Seminarkurs SIA (Schüler-Ingenieur-Akademie) und natürlich besonders in der Robotik-AG, weshalb wir uns für die großzügige Unterstützung ganz herzlich bei Michelin bedanken möchten!

K. Bernert und J. Merkert

Zurück

Weitere Beiträge NwT