Mutter-Teresa-Gruppe

Anlässlich der Heiligsprechung von Mutter Teresa im August 2016 hat sich am St.-Dominikus-Gymnasium eine Gruppe von Schülerinnen aller Altersstufen gebildet, die sich von Zeit zu Zeit trifft, um sich mit dem Leben und dem Werk dieser bedeutenden Frau zu beschäftigen. Mutter Teresa von Kalkutta war eine Jahrhundertgestalt, die sich zu aktiver christlicher Nächstenliebe berufen fühlte. Sie ist als eine Frau, die aus dieser Berufung heraus die Welt verbesserte, in das kollektive globale Gedächtnis eingegangen. Auf dem Programm der Mutter-Teresa-Gruppe stehen ganz im Sinne der Heiligen Bildung, Kontemplation und Praxis.

Zurück