Livestream-Gottesdienst zum Schuljahresbeginn

Die schöne Tradition eines gemeinsamen Gottesdienstes der gesamten Schulgemeinschaft zum Beginn eines neuen Schuljahrs hat das St.-Dominikus-Gymnasium auch in der Pandemie gewahrt: Am Mittwoch, dem 16. September 2020 in der ersten Stunde wurde der Gottesdienst aus der Schulkapelle in alle Klassen- und Fachräume übertragen.

Dazu einige Stimmen der Schülerinnen:

  • "Ich fand den Live-Gottesdienst schön. Er war kurz und hat mich angesprochen. Ich war überrascht, wie ruhig unsere Klasse den Gottesdienst verfolgt hat."
  • "Mir hat gefallen, dass der Gottesdienst kurz war und die ganze Schule zur gleichen Zeit dabei war.“
  • "Mir hat das Gemeinsame in der Kirche gefehlt, es war aber ein guter Ersatz."
  • "Da der Videogottesdienst kurz und knapp war, konnte man sich gut konzentrieren."
  • "Herr Bechtold und die Schülerinnen haben das prima gemacht - vielen Dank für den ersten Domi-Live-Videogottesdienst ever!"
  • "Schön war, dass alle gemeinsam und gleichzeitig das Vaterunser gebetet haben.“

Vielen Dank allen, die dieses Erlebnis möglich gemacht haben. Der nächste Schulgottesdienst ist am letzten Schultag vor Weihnachten.

Zurück