Schulsanitätsdienst

Schulsanitätsdienst
  • Leitung: Fr. Heitger, Malteser Hilfsdienst

Was haben Volleyballturnier, Schulfest, Sponsorenrallye, Special Olympics National Games 2008 in Karlsruhe gemeinsam? 

An diesen Veranstaltungen zeigten im vergangenen Schuljahr unsere Schulsanitäterinnen großes Engagement und versahen ihren Einsatz wie gewohnt kompetent und zuverlässig. Das alles zusätzlich zum lückenlosen Bereitschaftsdienst während der Schulzeit, der nun schon seit 2003 von unserem starken Team geleistet wird. 

Ein ganz großes Dankeschön an alle Schulsanitäterinnen für diese wertvolle Hilfe, die in unserem  Schulalltag nicht mehr wegzudenken ist! 

In den vergangenen Jahren mussten wir uns immer wieder von einigen Schulsanis nach deren Abitur trennen; dennoch umfasst unser Team in der Regel immer ca. 25-30 Einsatzkräfte, denn jedes Jahr kommen wieder neue Absolventinnen dazu. 

In Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst erhalten die Schulsanitäterinnen eine Ausbildung von 80 Stunden. Nach einer Prüfung in Theorie und Praxis besitzen die Schülerinnen dann das umfangreiche Wissen und die Kompetenz eines ‚Malteser-Einsatzsanitäters’. 

Entwickelt und realisiert wurde dieses in Karlsruhe erstmals erprobte Projekt von Herrn Günter Halmich, Stadtbeauftragter des Malteser Hilfsdienstes, sowie von Frau Heitger - ebenfalls Einsatzsanitäterin.