Informatik, Mathematik, Physik (IMP)

Informatik, Mathematik, Physik (IMP)

Aufbauend auf den mit dem Bildungsplan 2016 neu eingeführten Informatikunterricht in Klasse 7 wird ab dem Schuljahr 2018 / 2019 das Profilfach IMP (Informatik, Mathematik, Physik) angeboten. Als 4-stündiges Kernfach kann es ab Klasse 8 alternativ zu den anderen Profilfächern gewählt werden.

Die Stundenverteilung ist in der untenstehenden Tabelle aufgeführt, wobei eine Wochenstunde einem Vierteljahr Epochenunterricht entspricht. Die Physik- und Mathematikanteile des Profilfachs IMP haben andere Themen als der Basisunterricht der Fächer Mathematik und Physik, der parallel zu IMP gemäß der Stundentafel im Klassenverband erteilt wird.

In den Informatikstunden werden die aus Klasse 7 bekannten Themenfelder "Daten und Codierung", "Algorithmen" sowie "Rechner und Netze" sukzessive vertieft: die Schülerinnen lernen verbesserte Verschlüsselungsverfahren sowie Prüfziffernsysteme kennen, deren Grundlagen im Mathematikteil unterrichtet werden. Programmiert wird in Klasse 8 mit der aus Klasse 7 bekannten visuellen Programmiersprache, später textuell - z.B. der Routenplaner-Algorithmus oder das Sortieren von Listen.

Der Physikanteil hat einerseits den Schwerpunkt "Informationsverarbeitung" mit optischen Verfahren wie z.B. Glasfasern in Klasse 8 und Halbleitern in Klasse 9. Der zweite Schwerpunkt ist "Astronomie", beginnend von der Orientierung am Sternenhimmel über einfache astronomische Messungen bis hin zum Gravitationsgesetz und dem Lebenslauf der Sterne.

Stundenverteilung

  Informatik Mathematik Physik
Klasse 8 2 1 1
Klasse 9 1 1 2
Klasse 10 1 2 1

Aktionen und Projekte

Codes knacken im IMP-Unterricht

Im Profilfach „Informatik, Mathematik, Physik“ (IMP), das im Schuljahr 2018/2019 neu an ausgewählten Schulen in Baden-Württemberg eingeführt wurde, sind die Zukunftsthemen „Datensicherheit und Verschlüsselung“ Bestandteil des Unterrichts.

Weiterlesen …

Informatik-Biber 2017

Wie sieht eine robuste Internetverbindung innerhalb der Inselgruppe Ho, No, Ma, Ka und To aus? Wie lautet die Nachricht, die der Biber als Bote übermittelt?

Weiterlesen …

„Abenteuer Informatik“ am St.-Dominikus-Gymnasium

Im Herbst 2017 war die Wanderausstellung „Abenteuer Informatik“ der Hopp Foundation zu Gast an unserer Schule, die Eröffnung fand am Donnerstag, 19. Oktober 2017 um 15:00 Uhr statt.

Weiterlesen …

Neue Online-Spiele

Die Schülerinnen der Technik-AG haben zwei Bilderrätsel erstellt, die online gespielt werden können: Fehlersuchspiel und Wimmelbilder

Weiterlesen …

Informatikunterricht in der Kursstufe

Im Zentrum des Informatikunterrichts in der Kursstufe steht das Programmieren.

Weiterlesen …