Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Naturwissenschaft und Technik

Das Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT) wurde im Schuljahr 2007/08 landesweit eingeführt und ist neben IMP ein Profilfach des naturwissenschaftlichen Profils. Es entspricht als Kernfach der dritten Fremdsprache im sprachlichen Profil und wird ebenso wie diese in den Klassen 8, 9 und 10 (G8) jeweils 4-stündig unterrichtet. Parallel dazu haben die Schülerinnen und Schüler Unterricht in den Basiswissenschaften Biologie, Chemie, Physik und Geografie - und dies mit gleichen Inhalten und gleicher Stundenzahl in allen Profilen; das naturwissenschaftliche Praktikum ist in NwT integriert.

Im Fach Naturwissenschaft und Technik werden Themenstellungen, die sich an der Erfahrungs- und Gedankenwelt der Schülerinnen und Schüler orientieren, aus den Blickwinkeln aller Naturwissenschaften fächervernetzend betrachtet. Dabei werden die in den Basisfächern Biologie, Chemie, Physik und den Geowissenschaften erworbenen Kenntnisse vertieft und naturwissenschaftliche Denk- und Arbeitsweisen vermittelt.

Besonderes Gewicht liegt auf experimentellem und projektorientiertem Arbeiten in einem handlungsorientierten, schülerzentrierten Unterricht. Gleichermaßen werden Anwendungen naturwissenschaftlicher Erkenntnisse in der Technik und Lösungen für zunehmend komplexer werdende Problemstellungen erarbeitet.

(Quelle: www.nwt-bw.de)

Aktionen und Projekte

Nach den Weihnachtsferien startet mit den „Girls Digital Camps“ eine weitere Robotik-AG am St.-Dominikus-Gymnasium.

Kurz vor Ende des Schuljahres wollten wir - die NwT-Gruppe Klasse 9 von Frau Bernert - einerseits unseren Solarkocher zur Zubereitung von heißen Würstchen nutzen, andererseits Experimente mit flüssigem Stickstoff durchführen.

Im NwT-Unterricht bei Frau Bernert beschäftigen wir uns zur Zeit mit den Themen Automatisierungstechnik und Robotik.

Nachdem die Firma Michelin uns in den Jahren 2014 und 2016 eine umfangreiche Ausstattung mit LEGO Mindstorms EV3-Robotern finanziert hat, ermöglichte sie uns jetzt die Anschaffung der Original-Fahrstrecke des „Rescue Line“-Roboterwettbewerbs.

Weihnachtsmotive mit LED-Beleuchtung der Klassen 9ab