Umweltpreise

Umweltpreise

Seit dem Beginn des Projekts "Energie und Umwelt" im Jahre 2000 wurde unsere Arbeit mit inzwischen über zwanzig Umweltpreisen ausgezeichnet. Die Bandbreite der Auszeichnungen reicht von der "aktivsten Solarschule Deutschlands" über verschiedene Umweltpreise der Stadt Karlsruhe sowie der Erzdiözese Freiburg bis hin zu den bundesweiten Wettbewerben "Klima & Co", „Energiesparmeister“ und dem „Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung“.

Bei diesen Wettbewerben wurde die Schule als Ganzes für ihr Umwelt-Engagement ausgezeichnet. Darüber hinaus waren aber auch zahlreiche Klassen oder Gruppen von Schülerinnen bei ihrer Teilnahme an Wettbewerben erfolgreich, unter anderem beim Schülerwettbewerb des Nachrichtenmagazins Focus.

Aktuelle Preise und Auszeichnungen

Beim bundesweiten Wettbewerb „Energiesparmeister“ haben wir mit unserem Langzeitprojekt „Energie und Umwelt“ den Nachhaltigkeitspreis 2020 gewonnen.

Jetzt ist es offiziell: Die Stadtwerke Karlsruhe haben uns mitgeteilt, dass wir im Wettbewerb „Klimahelden“ den 4. Platz belegt und damit 1500 € gewonnen haben.

Am 28. November 2016 konnten die Umweltbeaufragten der Schule, Karola Bernert und Siegfried Oesterle, die Urkunde für die Auszeichnung des Umweltmanagements nach EMAS im Bundesumweltministerium in Berlin in Empfang nehmen.

Erneut haben wir den mit 1000€ dotierten Nachhaltigkeitspreis der Stadt Karlsruhe gewonnen, diesmal in der Kategorie "Umwelt & Faire Welt".

Das Gymnasium St. Dominikus gewinnt den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung 2015.

Der Preis ist mit einem Preisgeld von 10.000 € dotiert. Ausgezeichnet werden unsere langjährigen Klimaschutzaktivitäten.

Die Preisverleihung findet am 18. Mai 2015 in Berlin im Allianz-Forum am Pariser Platz (Brandenburger Tor) statt. An diesem Tag ist auch ein Besuch im Bundeskanzleramt vorgesehen.

Beim diesjährigen Wettbewerb „Grüne Pyramide“ der Stadt Karlsruhe belegten wir in der Kategorie Klimaschutz den 1. Platz unter den Karlsruher Schulen.

Die NwT-Gruppe der Klasse 9a hat bei diesem Wettbewerb zur Zukunft der Städte mit ihrem Projekt "Smart City 2030 - Intelligente Lösungen für die Zukunft" die Endrunde in Berlin erreicht und am 17.6.2013 den Sonderpreis des VDE gewonnen.

Beim bundesweiten Wettbewerb des Vereins "Solarenergie macht Schule" haben wir den Titel "Aktivste Solarschule Deutschlands 2012" gewonnen. Die Preisverleihung fand am 15.6.2012 auf der weltgrößten Solarmesse "Intersolar" in München statt.