Das Energiehaus-Projekt

Die Schülerinnen der 10a und 10b konnten in ihren letzten Wochen NwT ihr handwerkliches Geschick mit ihrem physikalischen Wissen verknüpfen: In einem vierwöchigen Projekt bewiesen sie, dass sie in der Lage sind, ein Modellhaus zu entwerfen, zu konstruieren und zu bauen, welches mit Solarzellen versehen ist.

Durch die Solarzellen werden LEDs im Innen- und Außenbereich zum Leuchten gebracht. In den vorangegangenen Stunden beschäftigten sich die Schülerinnen mit der Funktionsweise von Solarzellen, sodass sie im Projekt ihr ganzes Können zur Schau stellen konnten.

L. Himmelsbach

Zurück

Weitere Beiträge NwT