Workshop: Roberta - Mein Roboter lernt tanzen

Am Nachmittag des 29.04.2014 besuchten neun wissbegierige Schülerinnen der NwT-Gruppe 9 b/c mit ihrer Lehrerin Frau Bernert die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Im LEGO-Lab wurden wir bereits von Frau Prof. Dr. Schmauch und Frau Gabler aus dem Fachbereich Informatik erwartet.

Nach kurzer Vorstellung der Hochschule und ihren Fakultäten durch Frau Schmauch bauten wir mit dem Material eines Lego-Mindstorm-Baukastens unsere Robertas zusammen. Am PC erstellten wir nach und nach immer komplexer werdende Programme und übertrugen diese auf den NXT-Baustein unserer Roboterdame. Es war toll mit anzusehen, wie nach und nach unsere Roberta immer mehr „Tanzschritte“ beherrschte und sich nach unseren Wünschen bewegte. Am Ende statteten wir Roberta noch mit verschiedenen Sensoren aus, die dafür sorgten, dass sie sich erst z.B. nach Berührung oder durch Klatschen in Bewegung setzte und danach nur innerhalb einer begrenzten Tanzfläche vor Freude tanzte – meist auf eine zuvor einprogrammierte passende Musik.

Der interessante und spannende Nachmittag ging viel zu schnell zu Ende. Leider durften wir unsere Roboterdame Roberta nicht mit nach Hause nehmen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Schmauch und Frau Gabler für dieses unvergessliche Erlebnis.

Zurück

Weitere Beiträge NwT