ROBERTA - Mein Roboter lernt tanzen

Wir, einige Schülerinnen der Klassen 9 c und 9 d, trafen uns am Donnerstag, 26. März 2015 um 13.15 Uhr mit Frau Bernert im Foyer des St.-Dominikus-Gymnasiums, um gemeinsam zur Hochschule Karlsruhe zu gehen. Die Fakultät für Informatik hatte exklusiv für unsere Gruppe den Robotik - Workshop „ROBERTA - Mein Roboter lernt tanzen“ angeboten.

Zunächst gab es von Frau Dr. Schmauch eine kurze allgemeine Information über die Hochschule und deren Studienangebote, danach ging es auch schon los. Jede Zweier-Gruppe bekam einen Bausatz, um Schritt für Schritt ihre eigene ROBERTA zu bauen. Wir übten das Programmieren in kleinen überschaubaren Einheiten. Unter anderem lehrten wir ROBERTA zuerst, sich wie auf den Seiten eines Quadrates zu bewegen. Danach brachten wir ihr einzelne Tanzschritte bei und programmierten auch noch die passende Musik dazu. Dies bereitete uns sehr viel Spaß, da die Aufgaben sehr vielfältig waren. Am Ende präsentierten wir uns gegenseitig unsere unterschiedlich tanzenden ROBERTAs.

Zum Abschluss erhielten alle Schülerinnen ein Teilnahmezertifikat. Dann war der gemeinsame Nachmittag auch leider schon zu Ende.

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals bei Frau Prof. Dr. Schmauch und Frau Gabler für die Durchführung des Workshops ganz herzlich bedanken, ebenso bei Frau Bernert für die Organisation!

Josephine H., Lea B., 9c

Zurück

Weitere Beiträge NwT